Diese Seite in Deutsch anzeigen. This page is not available in nederlands.

Das Finale am 28.2.14

Das große Live-Finale von "Herz von Österreich" mit Andreas Gabalier, der Jury um DJ Ötzi, acht tollen Finalisten und weiteren Stargästen!

Nathalie Holzner ist die letzte Finalistin von Herz von Österreich!

Wer sichert sich Werbekampagnen im Gesamtwert von 500.000 Euro? Wer darf mit Helene Fischer, Die Seer, Reinhard Fendrich, Wolfgang Ambros oder anderen namhaften Live-Acts auf Tour gehen? Unahängig davon, welchen aller Acts nimmt Andreas Gabalier mit auf seine Open-Air-Tour? Das große "Herzschlag-Finale" und ganz Österreich entscheidet!

Wien, 27. Februar 2014. Morgen, Freitag, steht der große Showdown am Programm. Im "Herzschlag-Finale" entscheidet alleine das Publikum. Per Telefon- und SMS-Voting kann die ganze Nation die gesamte Show über abstimmen und seinen Favoriten zum Sieger machen. 64 nationale Top-Acts aus unterschiedlichen Genres haben ihr Glück bei "Herz von Österreich" probiert, die acht besten treten im großen Live-Finale gegen einander an.

Hier die acht Finalisten aus den Top64-Acts der Österreichmusik-Show:
•    Johannes Spanner (STMK)
•    Tagträumer (STMK)
•    David Blabensteiner (NÖ)
•    Julia Buchner (SBG)
•    Horst (STMK)
•    Harald Baumgartner (OÖ)
•    13pluXX (STMK)
•    Natalie Hozner (STMK)


Schwierige Entscheidung für Final-Liveact Andreas Gabalier. Im Rahmen des großen Live-Finales darf sich JEDE/R Österreicher/In für seinen Favoriten entscheiden. Darunter auch Andreas Gabalier, für ihn steht beim Finale eine besonders schwere Entscheidung an. Der Volks-Rock'n Roller gibt nach reiflicher Überlegung und Screening aller Künstler und Bands live und exklusiv bekannt, welchen Act er aus der Menge aller Aufsteiger von "Herz von Österreich" mit auf seine große Österreich-Open-Air-Tour 2014 nehmen wird. Welchem Österreichmusik-Act wird dieses Privileg zu Teil?

Österreich entscheidet! Die Jury um Stefanie Werger, DJ Ötzi und Lukas Plöchl analysieren die Auftritte der Finalisten ganz genau. Welche Eigenkomposition hat die Chance, ein Hit zu werden? Welcher Act kann die Masse begeistern? Die Entscheidung trifft jedoch diesmal alleine das Publikum: Alle ÖsterreicherInnen können für ihren Favoriten per Telefon oder SMS voten und damit die Entscheidung fällen. Alle Bundesländer sind dabei gleichberechtigt und nicht der Act mit den meisten Gesamt-Stimmen, sondern der Act mit den meisten "Bundeslandherzen", wird sich das Herz von Österreich schnappen! Moderiert wird das Finale wie auch die Qualifikationsshows von Johanna Setzer und Norbert Oberhauser, Silvia Schneider meldet sich mit den Zwischenständen zum Voting für jedes Bundesland.

Fulminanter Gewinn: Eine halbe Million Euro, eine Konzerttour und mehr! Dem Gewinner der ersten Österreichmusik-Show winkt eine Konzerttour mit namhaften nationalen Live-Acts. Außerdem gibt es eine Werbekampagne im Gesamtwert von 500.000 Euro aufgeteilt auf die Top Drei und zwar wie folgt:

  • Platz 1: 250.000 Euro + Tour (abhängig vom Genre warten ua. Künstler wie Helene Fischer, Jürgen Drews, Nik P. & Band, Reinhard Fendrich, Die Seer, uvm.)
  • Platz 2: 150.000 Euro
  • Platz 3: 100.000 Euro



Unabhängig von diesen Gewinnern wird einer der Aufsteiger-Acts von Volks-Rock'n Roller Andreas Gabalier ausgewählt, um mit ihm als Vor-Act auf Tour zu gehen.

Beim Finale für zusätzlich "Feuer" sorgen die Backgroundsänger und -tänzer von "Broadway Connection". Nähere Infos zu Herz von Österreich: Die Österreichmusik-Show, Videomaterial und Infos zu allen Top 64 Acts finden Sie auch unter herz.puls4.com


Die Jury DJ Ötzi, Lukas Plöchl und Stefanie Werger freuen sich auf das große Live-Finale

Highlights

Herbsttage auf der Alm 3=4

09.09. - 25.11.2017
• 3 ÜN Do-So oder 4 ÜN So-Do
ab € 321,00 in der Hütte Sonnleitn

Clickertage - Anti-Giftköder-Training

31.08.-03.09.2017
• 3 ÜN inkl. Hundetraining
• Lodge Sonnleitn: ab € 427,-